Die spanische Liga ist zweifellos eine der besten der Welt und dank ihrer Auswahl gewinnt der spanische Fußball zunehmend an Fans. Seine angesehensten Clubs, der Real Madrid und der Fútbol Club Barcelona, arbeiten mit den besten Englischakademien zusammen und organisieren jährlich Sommercamps, damit Kinder und Jugendliche aus der ganzen Welt wie Fußballprofis trainieren und dank der besten Sprachlehrer ihre Sprachkenntnisse verbessern können. 



Die Fußballcamps bieten die besten Programme an, damit Ihr Kind sowohl die sportlichen Fähigkeiten entfalten, als auch die Sprachkenntnisse verbessern kann.

Die meisten spanischen Fußballclubs organisieren im Sommer Camps für junge Sportler, die sich eines Tages zu Profisportler entwickeln oder die einfach nur einen tollen und abwechslungsreichen Aufenthalt mit vielen anderen Gleichgesinnten verbringen möchten.

Auf diese Weise trainieren die Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 17 Jahren mit professionellen und kompetenten Trainer, die ihre Kenntnisse und Erfahrungen einbringen, um das Maximale aus den Schülern herauszuholen, und sie vermitteln gleichzeitig die Grundwerte des jeweiligen Fußballclubs.

Während dieser Aufenthalte bieten einige Camps Sprachkurse an und fast alle beinhalten aufregende und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten, Ausflüge in naheliegende touristische Attraktionen, Touren durch das Stadion und die Museen der Fußballclubs, Extra-Aktivitäten am Abend im Campus oder außerhalb, und vieles mehr. All das und das multikulturelle und lustige Umfeld machen daraus ein unglaubliches, einzigartiges und unvergessliches Erlebnis, welches die Kinder und Jugendliche von Jahr zu Jahr wiederholen möchten.

Die wichtigsten Fußballcamps in Spanien werden von folgenden Clubs organisiert:

  • Real Madrid: Das Programm “Campus Experience” bietet ein Fußballcamp in Madrid in den Anlagen der Ciudad Real Madrid in Valdebebas und Villarosa an. Die Unterkunft ist das Wohnheim Erasmo (UAM) und das Angebot richtet sich an Jungen und Mädchen im Alter von 9 bis 17 Jahren. Die Aktivitäten beginnen morgens um 8 Uhr und enden abends um 23 Uhr, sodass sich die Teilnehmer nie langweilen werden.
  • FC Barcelona: Es wird eine hervorragende Gelegenheit geboten, damit die Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren ihren Lieblingssport betreiben und von den besten professionellen Trainern lernen.

Die Fußballcamps in Spanien bieten alle Vorteile für Kinder und Jugendliche, die den Fußball lieben und die eines Tages eine professionelle Laufbahn einschlagen möchten. Daher sind sowohl die Anlagen und Einrichtungen, als auch die Trainer und das Camp-Team erstklassig, dank ihrer jahrelangen und erfolgreichen Erfahrung im Bereich der Vorbereitung von Profisportlern. Zweifellos eine äußerst interessante Art, den Sommer zu verbringen.